Pressekonferenz und Zertifikatsverleihung |

Gratulation an 32 Schülerinnen und Schüler, die die Prüfung zur „Zertifizierten Fachkraft Personalverrechnung“ abgelegt haben. Larissa Brandlhofer erreichte einen ausgezeichneten Erfolg, Beyza Kizilirmak, Elias Hruby und Andreas Sikora freuen sich über einen guten Erfolg. Die Akademie der Wirtschaft Neusiedl am See ist die erste Handelsakademie Österreichs, die diese Zertifizierung durchgeführt hat.

In der BHAK Neusiedl am See wurde erstmals im Schuljahr 2020/21 den Schülerinnen und Schülern der 3. Jahrgänge die Möglichkeit geboten, die Prüfung  zur Zertifizierten Fachkraft Personalverrechnung abzulegen. Die Zertifizierung umfasst neben den Allgemeinen Grundlagen der Personalverrechnung auch tiefergehende Fragestellungen aus den Bereichen Sozialversicherung, Lohnsteuer, Zulagen und Zuschlägen bis hin zum Umgang mit Unterbrechungen der Arbeitszeit.

Mit diesem Zertifikat wird eine wertvolle Verbindung zwischen der schulischen Ausbildung und der wirtschaftlichen Praxis geschaffen. Die Personalverrechnungsprüfung baut auf dem ausgezeichneten Fundament der HAK-Ausbildung auf, erweitert und vertieft diese und stellt einen Wettbewerbsvorteil für unsere Schülerinnen und Schüler dar.

Gut ausgebildete Fachkräfte der Personalverrechnung mit fundiertem Wissen sind sehr gefragt und haben vielfältige Aufstiegschancen. Die Nachfrage nach Personalverrechnungsprofis ist viel höher als das momentane Angebot auf dem Arbeitsmarkt. In österreichischen Unternehmen sind in diesem Bereich viele Stellen vakant, verlockend sind daher nicht nur attraktive Arbeitgeberbetriebe, sondern auch die entsprechend gute Bezahlung und innerbetriebliche Aufstiegschancen.

Zurück zu den News