In der AKWI duftet es nach Christkindlwerkstatt – fleißig werden Sterne gebastelt und Lebkuchen gebacken. Der Klassenraum der 1 FK wurde zu einer Bastel- und Backstube umfunktioniert. Es gibt nichts Schöneres als Stroh- und Papiersterne für die Weihnachtsdeko zu basteln. Mit viel Eifer und Phantasie waren die Schülerinnen und Schüler der 1 FK mit dabei, ihre Sterne für ihren Christbaum zu entwerfen.

Ein Teil der Klasse sorgte für das leibliche Wohl und knetete den Lebkuchenteig, der dann mit verschiedenen weihnachtlichen Keksausstechformen weiterverarbeitet, gebacken und mit Zuckerglasur verziert wurde. Viele Burschen entdeckten dabei zum ersten Mal ihre Liebe zum Backen. Übrigens, für heuer ist aber die Weihnachstbackstube ausgebucht.

In der Zeit vor Weihnachten ist Schule etwas anders als sonst: Es steht ein Adventkranz oder eine einzelne Kerze in den Klassenräumen, es ertönt Weihnachtsmusik und aus der theoretischen BW-Stunde wird ein aktives Unterrichtsprojekt.

Die Schülerinnen und Schüler de 1 FK mit Klassenvorständin Mag. Irene Koppitsch wünschen euch allen einen schönen 4. Adventsonntag.

Zurück zu den News