Ein Absolvent unserer Schule zeigte mit seinem neuen Musikstück „Body on my Body“, dass er auf dem Weg zur Spitze ist. Markus Huszar, der unter dem Künstlernamen Minerro elektronische Musik produziert, beschäftigte sich schon während seiner Schulzeit mit dieser künstlerischen technischen Musikart.

Er „spielt“ mit seinen Klängen, ist lässig und locker und hat das wirtschaftliche Know-how, sich im Musikmarketing zu etablieren. „Richtig, das gelernte Fachwissen kann ich voll und ganz umsetzen. Ich denke gerne an meine Schulzeit an der Akademie der Wirtschaft zurück“, bestätigt der 21-jährige Musikproduzent.

2020 bekam er sein Diplom in Audiotechnik, das das Studium von Beat-Design, Aufnahme, Mixing, Mastering und mehr beinhaltet.

Minerro ist also am besten Weg, sich zu einer fixen Größe in der Welt der elektronischen Musik zu entwickeln.  Im Vorjahr wurden die bislang fünf Lieder des Parndorfers über 470 000 Mal von fast 186 000 Hörerinnen und Hörern in 92 Ländern angeklickt. Nach seinem nächsten Ziel gefragt, meint Markus: „Live-Auftritte würde ich mir echt wünschen.“

Die Schulgemeinschaft gratuliert zu diesen beruflichen Erfolgen und wünscht für die Zukunft alles Gute. Wir freuen uns, dich bei einem „Live-Auftritt“ in der Schule, vielleicht beim Tag der offenen Tür, begrüßen zu dürfen.

Minerro auf Erfolgswelle – www.minerro-music.com

Zurück zu den News