Auf den Spuren des Heiligen Martin

Auf den Spuren des Hl. Martins wandelten die Schülerinnen und Schüler der 1DS der Schule des Handelns bei einem Lehrausgang am Donnerstag, 9. November 2017.

Ein Besuch beim Weingut Heinrich und Thomas Haider in Neusiedl am See veranschaulichte, wie Wein hergestellt wird und welche Bedeutung das Martiniloben in unserer Region hat.

Danach erzählte Pastorialassistent Thomas Harrer vom Leben und Wirken unseres Landespatrons und führte durch die Stadtpfarrkirche und auf den Kirchturm.

(erstellt von der 1DS,  Mag. Ingrid Wojnesich)

Zurück zu den News
2018-08-28T17:55:12+00:00