Nova Rock-Organisator EWALD TATAR zu Besuch

In der Woche vor dem beliebten Nova Rock-Musikfestival besuchte der Organisator Ewald Tatar die Akademie der Wirtschaft und berichtete den interessierten Jugendlichen von seiner Arbeit. Da die Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgänge zu den Siegern des Projekts „100 Jahre Burgenland“ gehörten, bekamen sie die Möglichkeit auf ein Meet & Greet mit Ewald Tatar, dem burgenländischen Veranstalter von Konzerten und Festivals.

Der vielbeschäftigte Manager erzählte, wie er zu seinem Job kam, wie seine Arbeit abläuft und von einigen spannenden Episoden bei seinen Events. Unmittelbar nach seinem Besuch musste er weiter, da es galt, noch einige Vorbereitungen für das Nova Rock 2022 zu treffen!

Zurück zu den News