Im Zuge des Projekts „Jugend im Landtag“ besuchten die 3. Jahrgänge unserer Schule das Landtagsgebäude in Eisenstadt.

Nach einer kurzen Besichtigung des Gebäudes und einem Einblick in die historische Vergangenheit durften die Jugendlichen Fragen an die anwesenden Politikerinnen und Politiker stellen.

Dabei wurden sehr unterschiedliche Themen angesprochen. Landtagspräsidentin Verena Dunst, Landesrätin Astrid Eisenkopf und vier weitere Landtagsabgeordnete behandelten die Anliegen zur Freude der jungen Interessierten sehr gerne und durchaus intensiv.

Zurück zu den News