Eine Fahrt ins Grüne Herz Österreichs führte die 3AK, 3BK und 3CK mit ihren Klassenvorständinnen zur Firma Zotter. Dort erwartete die Gruppe ein sehr aufschlussreicher Film, der zeigt, wie Herr Zotter – den wir übrigens persönlich kennen gelernt haben – immer wieder bestrebt ist, mit den Kakaobauern in Madagaskar, Peru, Uganda, Brasilien etc. Kontakt zu pflegen, sie in ihrer Arbeit, dem biologischen Anbau zu unterstützen, und sie fair zu entlohnen.

Die anschließende Schoko-Genusstour bereitete allen ein schokoladiges Vergnügen. Ein Spaziergang durch den Ideen-Friedhof und den essbaren Tiergarten mit Rutsche und Seilbahn waren ein gelungener Abschluss. …

Es muss ja schließlich nicht immer Spinat sein. 😉

Zurück zu den News