Auch in diesem Schuljahr gibt es für unsere Schülerinnen und Schüler wieder die Möglichkeit, die Prüfung zur Zertifizierten Fachkraft aus Personalverrechnung abzulegen. Die Zertifizierung umfasst neben den Allgemeinen Grundlagen der Personalverrechnung auch tiefergehende Fragestellungen aus den Bereichen Sozialversicherung, Lohnsteuer, Zulagen und Zuschlägen bis hin zum Umgang mit Unterbrechungen der Arbeitszeit. Die Ausbildung dazu erfolgt im Freifach Personalverrechnung.

Mit diesem Zertifikat wird eine wertvolle Verbindung zwischen der schulischen Ausbildung und der wirtschaftlichen Praxis geschaffen. Die Personalverrechnungsprüfung baut auf dem ausgezeichneten Fundament der HAK-Ausbildung auf, erweitert und vertieft diese und stellt einen Wettbewerbsvorteil für unsere Schülerinnen und Schüler dar.

Trotz erschwerter Bedingungen in diesem Jahr dürfen wir stolz berichten, dass alle 41 angetretenen Schülerinnen und Schüler die Prüfung bestanden haben. Herzliche Gratulation zu dieser tollen Leistung!

Zurück zu den News