DER GRÜNE DAUMEN DER 5CK!

Sukkulenten sind Pflanzen, die eine besondere Form der Wasserspeicherung besitzen. Sie werden auch Fettpflanzen genannt. Die Pflanzen speichern das Wasser in ihrem Körper; also sind längere Trockenphasen kein Problem. Letzte Woche begann die 5CK, diese besonderen Gewächse zu züchten.

Zuerst wurden den Sukkulenten die Blätter an der Basis vorsichtig abgezupft und anschließend in dafür speziell geeignete Erde gepflanzt. Die meisten Sukkulenten brauchen ein sandiges Substrat. Unsere Nachwuchsbotanikerinnen und unsere Nachwuchsbotaniker dürfen nun die Verantwortung für ihre Setzlinge übernehmen. Sukkulenten sind dankbare Zimmerpflanzen, sie benötigen möglichst viel direkte Sonne.

Wir sind schon alle sehr gespannt, wann die ersten Blätter keimen und die jungen grünen Pflanzen den Klassenraum schmücken. Gutes Gelingen!

(zusammengestellt von Prof. Julia Karger)

Zurück zu den News
2019-09-20T09:11:23+00:00