Auch heuer fand der traditionelle Anwaltstag der Rechtsanwaltskammer Burgenland an unserer Schule statt. Mag. Csilla Popadic-Antal, Rechtsanwältin der SUP-A Rechtsanwälte OG in Eisenstadt, informierte die Schülerinnen und Schüler der 3. Jahrgänge der Handelsschule und der 4. Jahrgänge der Handelsakademie über rechtliche Grundlagen im Zusammenhang mit der Volljährigkeit.

So kamen Bereiche wie Vertragsabschluss, Verkehrsunfall mit zivil- und strafrechtlichen Folgen und Suchtmittelmissbrauch zur Sprache. Dabei wies die Vortragende darauf hin, wie rasch ein scheinbar leichtes Vergehen schwere Konsequenzen nach sich ziehen kann. Durch zahlreiche Fragen zeigten die Schülerinnen und Schüler ihr reges Interesse an diesen Rechtsthemen.

Ein sinnvoller Beitrag – wir bedanken uns bei Rechtsanwältin Mag. Popadic-Antal für ihr wertvolles Engagement.

(zusammengestellt von Prof. Mag. Barbara HUBER)

Zurück zu den News