Kommunikationstage 1DS

Am 12. September fuhr die erste Handelsschulklasse 1DS mit dem Klassenvorstand Prof. Koppitsch nach Wien ins Gänsehäufel, in den Hochseilklettergarten. In Begleitung unseres Unterrichtspraktikanten Stefan Jakober und zweier Peer Mediatoren (Hajdari Xhoi und Laura Leidenfrost aus der 4AK) hatten wir viel Spaß am Boden und in der Luft. Es waren alle mit voller Begeisterung dabei und meisterten die sportlichen Herausforderungen bei herrlichem Herbstwetter.

Der Donnerstag, 13. September, stand ganz im Zeichen der Teambildung. Aus diesem Grund wanderten wir zum „Ochsenbründl“ in Jois, wo wir in wundervoller Umgebung und bei traumhafter Aussicht Gelegenheit hatten, die kommunikativen und sozialen Kompetenzen zu fördern. In dieser lockeren Atmosphäre wurde auch der Klassensprecher und Stellvertreter gewählt und auch ein kurzes „Kickerl“ durfte nicht fehlen.

Schülerinnen und Schüler waren sich am Ende dieser zwei Tage einig: wir konnten uns durch Outdoor-Übungen, Spiele und Gruppenarbeit besser kennenlernen und entwickelten ein entsprechendes „Wir-Gefühl“ für die Klassengemeinschaft.

Nun geht es gemeinsam mit vollem Elan und Zuversicht an die Herausforderungen des Schuljahres.

(erstellt von MMag. Irene Koppitsch)

Zurück zu den News
2018-09-14T14:55:34+00:00