Jó napot! Willkommen in Budapest!

Kettenbrücke, Parlament und Gellértberg, Heldenplatz und Haus des Terrors, das alles besuchte die 2BK gemeinsam mit Frau Prof. Krutzler und Herrn Prof. Pavel in Budapest.

Chillen, Fortgehen und eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn kamen auch nicht zu kurz. Auch mit der Kultur, der Geschichte und der Sprache der Magyaren haben wir uns befasst.

Wörter, die uns im Gedächtnis geblieben sind:

„Prost!“ – „Egészségedre!“

„Guten Tag!“ – „Jó napot!“

„Danke“ – „Köszönöm“

Wir danken Herrn Prof. Pavel und Frau Prof. Krutzler für den tollen Ausflug.

(zusammengestellt von Christine Ohr und Viktoria Filz)

Zurück zu den News
2018-08-28T17:32:10+00:00