Die Akademie der Wirtschaft feiert den Fasching

Schwungvoll, ausgelassen, ideenreich, fröhlich – das war der Faschingsdienstag 2019

Unser Faschingsprogramm in der Akademie der Wirtschaft:
(weitere Fotos – Ordner/Lehrer/Fasching2019)

Noch nie in der Geschichte von HAKwards war es so einfach für eine Lehrkraft, ein derartiges Event zu organisieren. Durch den unermüdlichen Einsatz der 4C-Kryffindor, unter der Leitung der beiden bezaubernden Schülerinnen Ciara Steurer und Eva Goldenitsch, war es kaum mehr notwendig, hilfreich mitzuzaubern. Neben der extrem professionellen Organisation der gesamten Veranstaltung konnten im überaus gut funktionierenden Klassenverband großartige Ideen umgesetzt werden: So wurde zur Eröffnung getanzt, zwei lustige (und teilweise sogar tiefsinnige) Videos gezeigt und zum Abschluss noch eine Überraschungspolonaise organisiert.

Auch konnten sie etliche andere Klassen dafür gewinnen, mitzumachen und unterhaltsame Beiträge zu gestalten: Sketches, Tänze, Videos, Spiele, eine Fotobox und Prämierungen verbreiteten im „Lumos“ der Veranstaltung Partystimmung und erfreuten die anwesenden Faschingsnarren.

Die gestrenge Jury entschied sich für folgende verzaubernden Beiträge:

Kategorie „Schauspiel“: „Herzblatt“, 1AK
Kategorie „Video“: „Wer bin ich?“, 3CK
Kategorie „Tanz“: „Hosentanz“, 3ES

3 Kostüme fanden ganz besonderen Anklang und erhielten dafür einen originellen Barbie-Oscar und einen Gutschein-Preis, zur Verfügung gestellt vom Elternverein:

3. Platz: Florian Werner & David Vogel als „2 aufgeblasene Typen“ – 25 € PaySafe-Karte
2. Platz: David Harhovsky als „Sexualtherapeutin Tatjana Stoß“ – 35 € Vapiano-Gutschein
1. Platz: Nicole Brinda als „Alte Oma“ – 50 € Amazon-Gutschein

Ich möchte mich bei allen Mitwirkenden ganz herzlich bedanken, ihr wart magisch! … eure Prof. McKAnagall

Zurück zu den News
Mehr Bilder
2019-03-07T12:06:19+00:00